ÜBER MICH

Hallo! Ich bin Julia und ich freue mich sehr, dass Du zu mir gefunden hast: Willkommen bei Your Yoga Home!

Noch während der Schulzeit, 2005, kam ich das erste Mal in Berührung mit Yoga. Die Praxis faszinierte mich sofort und ich fand großen Gefallen an den Übungen zwischen Dehnung, Kraft und Entspannung. Durch meine sportliche Historie als Voltigiermädchen und Kunstturnerin schien Yoga die perfekte Sportart für mich und meine bereits vorhandene Flexibilität zu sein. Ganz nebenbei konnte ich durch die Entspannungsübungen wunderbar abschalten und sogar meine dauerhaft auftretenden Spannungs-Kopfschmerzen lindern.

 

Trotzdem hatte ich Schwierigkeiten, zwischen all den strengen, traditionellen Ausrichtungen den für mich richtigen, dynamischen und modernen Yogastil zu finden. Erst 2011 fand ich während meines Auslandstudiums in London die für mich perfekte Richtung im Vinyasa Flow und Power Yoga. Seitdem verfolge ich eine regelmäßige Praxis, involviere Pranayama, Achtsamkeit und Meditation bewusst in meinen Alltag. Nach meiner Rückkehr nach Deutschland kam ich in den Genuss einer hervorragenden Yogakleinstgruppe, in der ich so viel lernen konnte und mein Feuer entfacht wurde. Seitdem liebäugelte ich damit, selber eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen, um in erster Linie mein Wissen zu Yoga und meine Asanapraxis zu intensivieren.

 

Als ich 2013 nach München kam und schnell im hemma Studio von Jennifer Herzog landete, wuchs mein Wunsch, meine Praxis weiter zu intensivieren, mehr über Yoga zu erfahren und auch selber Yoga zu unterrichten. Der berufliche, stressige Alltag als PR-Beraterin brachte mich immer wieder aus meinem persönlichen Gleichgewicht und Yoga half mir, wieder konzentriert, gesund und gekräftigt durchzustarten und den Blick auf das Wesentliche zu richten.

 

Nach der Geburt meines Sohnes in 2015 und meiner Tochter in 2017 fing ich dann schließlich die Ausbildung bei Catherine von Guenther an der Akademie Essence of Soma an und schloss im Oktober 2018 mit der 200 Stunden Ausbildung ab. Da bereits während meiner ersten Schwangerschaft das Interesse an Pre- und Postnatalen Yoga aufkeimte, war schnell klar, dass ich in diesem Bereich meinen Fokus legen möchte. In den Rückbildungskursen und dem mangelnden Angebot an prenatalen Yogakursen in Münchens Westen wurde mir schnell klar, dass ich mich gerne in diesem Feld aufstellen will und den Frauen vor, während und nach der Schwangerschaft zur Seite stehen will und unterstützen möchte. Denn für mich war die Yogapraxis eine so große Hilfe für den Prozess des Mutterwerdens und auch Mutterseins.

 

Meine Yogastunden sind dynamisch und modern. Meine SchülerInnen sollen sich nach meiner Praxis gekräftigt, entspannt, ausgeglichen und glücklich fühlen: egal ob schwanger oder nicht. Ob mit oder ohne Baby. Seit September unterrichte ich regelmäßig SchülerInnen verschiedener Stufen in einer kleinen, intimen Gruppe in meinen eigenen Räumlichkeiten: Your Yoga Home.

Anfang 2020 zog ich mit meiner Familie nach Småland in Schweden. Hier habe ich auch den Schritt gewagt, meine Kurse als Online Kurse anzubieten, um weiterhin mit meinen TeilnehmerInnen aus Deutschland praktizieren zu können. Darüber hinaus durfte ich in einem wunderschönen Studio Yoga auf Englisch unterrichten. Auf Grund der weltweit spürbaren Folgen von Covid-19 zog ich mit meiner Familie nach einem inspirierenden Jahr im schönen Schweden wieder zurück nach Deutschland von wo aus der Unterricht von nun an wieder stattfindet- live vor Ort in meinem Yogaraum, der Volkshochschule München oder dem schönen Yogastudio Happy Mind Yoga in Pasing.

 

Ich freue mich auf alles Weitere, was noch kommen wird!

Namaste,

Julia

 

AUSBILDUNG

November 2018 - März 2020

Yogalehrerausbildung

Hatha-Vinyasa 300 Stunden

Akademie Essence of Soma, München

September 2018

Yoga & Achtsamkeit nach der Geburt

Inana Institut, München

April 2018

Yoga & Achtsamkeit in der Schwangerschaft

Inana Institut, München

November 2017 - Oktober 2018

Yogalehrerausbildung

Hatha-Vinyasa 200 Stunden

Akademie Essence of Soma, München

2018 begann ich, in meinem eigenen Yogaraum Yogastunden zu unterrichten. Seit 2019 unterrichte ich Yogakurse an der Volkshochschule München. 2020 hatte ich die Gelegenheit in einer rennomierten Schwedischen Fitnessstudiokette auf Englisch Yogakurse zu leiten, und Ende des Jahres startete ich im Pasinger Studio Happy Mind Yoga.